Back to top

Tierkommunikation

 

Zum Chakren-, Aura- und Meridianausgleich, ist bei Tieren die Tierkommunikation Basis in der Begleitung von Tieren und unterstützt das Tier auf allen 3 Ebenen.

 

Diese funktioniert über eine Herz-Verbindung, wobei sich das Tier von der ausstrahlenden Energie des Kommunikators überzeugt. Anschließend verbindet man sich mit dem Tier auf energetischer Ebene. Bei der Tierkommunikation konzentriert man sich vor allem auf das Senden und Empfangen von Energie, die in Bilder, Worte und Gefühle umgesetzt und Ihnen, als Tierhalter, in menschlicher Sprache übermittelt wird. Die verbale Sprache und Körpersprache bleiben dabei völlig im Hintergrund.

 

Diese Anwendung vermag es, Tiere besser zu verstehen und kennenzulernen, sowie deren Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen. Umgekehrt kann man dem Tier auch die menschliche Sicht vermitteln und dadurch gegenseitiges Verständnis aufbauen. Die Welt der Menschen erscheint unseren Tieren meist sehr kompliziert und nicht nachvollziehbar. Hier hilft es menschliche Lebensumstände zu erklären.

 

Vor allem aber nimmt man durch diese Methode, seelische und körperliche Vorgänge und Blockaden von Tieren wahr und kann somit z.B. bei Verhaltensauffälligkeiten unterstützen.

 

Diese Art der Kommunikation hilft zudem die Position des Tieres in Verbänden zu erkennen und wenn etwas in der Familie, dem Rudel, der Herde unausgeglichen ist. Oftmals hilft es dem Tier bereits, wenn es sein Herz ausschütten und  mitteilen kann, was es betrifft / wie es ihm geht / was es braucht / usw.

 

 

PREISE
Erstsitzung (2 bis 2,5 Stunden) € 130.- bis € 165,-
Stundensatz für weitere Sitzungen € 75,-
€ 35,- ab jeder weiteren halben Stunde
Kilometer-Geld ab 5 km € 0,70 pro Kilometer